Open/Close Menu eine himmlische Community

Reto Nägelin baut mit « EifachWiit » seit dem letzten Frühling an einer « himmlischen Community ». Das ist ein Netzwerk von Frauen und Männern – die meisten zwischen 25- und 45-jährig, die zusammen auf der Suche danach sind, wie Gottes Reich mehr Raum in dieser Welt bekommen kann. Beitrag im “Kirche und Welt 10/18”….

Seit X Jahren mache ich Gedankenstriche «us em Läbe» für das Radio Lifechannel. Spannend im Rückblick zu sehen, was mich beschäftigt hat und wie meine Reise sich entwickelte. Einige Gedanken und Erlebnisse waren echt krass und einige na ja. Diese Woche sind ein paar richtig wichtige Gedanken über den Sender, vielleicht sogar die Wichtigsten überhaupt……

Beitrag auf Radio Lifechannel: Link Diakon Reto Nägelin hat schon Blues-Gottesdienste, Töff-Gottesdienste und andere Projekte ins Rollen gebracht. Sein neues Projekt «eifachWiit» ist das Fazit seiner bisherigen Erfahrungen: Der Weg mit Gott und der gelebte Glaube seien einfach, und Gott sei im übertragenen Sinn weit. «eifachWiit» soll deshalb eine Art Gemeinschaft statt herkömmliche Kirche sein….

verbindet und fördert Menschen, die die Welt verbessern wollen. Wir sind es die in unserem Umfeld, in unseren Netzwerken den Himmel spürbar machen können. Reich Gottes 2.0, dass heisst aktive Beteiligung daran, die Welt zu verändern. Überall auf der Welt gibt es Menschen, die den Ruf spüren, einen Bereich der Gesellschaft besser zu machen. Viele tun…

© 2017 EifachWiit by Reto Nägelin & Team | powered by UMC-Switzerland | Impressum & Datenschutz

Follow us: